Aktuelles

Master Bodenbeläge 2016/17

        

Exklusive Böden für jeden Geschmack

 

Einzigartige und behagliche Parkettböden, so wie die Natur sie schuf. Dauerhaft schöne Laminatböden vereinen Natürlichkeit und Lebensqualität.

Starke Vinylbeläge in filigranem Design halten ihre Versprechen. Das passende Zubehör, für die Verlegung sowie zur Pflege, rundet das Master-Sortiment ab.

Machen Sie sich ihr eigenes Bild und kommen Sie in unsere Ausstellung in Wesseling.

 

Angebot gültig bis auf Widerruf

(Um den Flyer aufzurufen klicken Sie bitte auf das Bild)

 

zurück
2 / 2
vor

Die Grillsaison ist eröffnet!

Die Tage werden länger, die Temperaturen steigen. Das heißt für alle Grillfans: Grill vorbereiten und los geht’s!

Was gibt es Schöneres als mit der Familie und Freunden einen gemütlichen Schlemmerabend zu verbringen? Neben Würstchen und Steak gibt es aber noch viele weitere leckere Grill-Ideen, die Sie unbedingt ausprobieren sollten!

Wir lassen die Herzen vieler Grillfreunde höher schlagen und bieten Ihnen Alles für ein gemütliches und genussvolles Grillerlebnis. Kommen Sie vorbei!

Die passenden Rezepte dafür finden Sie auch bei uns:

KOWAKON - Der intelligente Türenkonfigurator

Gestalten Sie Ihre Wunschtür!


Schöpfen Sie aus einem Pool unbegrenzter Möglichkeiten für die Gestaltung Ihres persönlichen Hauseingangs. Werden Sie kreativ und bekommen Sie einen Eindruck, wie die neue Haustür in Ihrem Haus später aussehen wird. Das Ergebnis können Sie drucken, online speichern oder uns per Mail als Preisanfrage senden. Ganz unverbindlich.

 

 

(Um den Konfigurator aufzurufen klicken Sie bitte auf das Bild)

Westag Türen-Konfigurator

In wenigen Minuten zur neuen Traumtür!

 

In wenigen Schritten zum perfekten Türelement – mit dem neuen Türen-Konfigurator von Westag kein Problem! Lassen Sie sich von der Vielfalt unseres Sortiments überzeugen…

 

 

(Um den Konfigurator aufzurufen klicken Sie bitte auf das Bild)

Regen bringt Segen - Wertwasser System zur Regennutzung spart bares Geld

Während weltweit Wasser immer knapper und teurer wird, ist der Verbrauch in Deutschland nach wie vor auf einem hohen Niveau: Rund 125 Liter Trinkwasser täglich verbrauchen die Deutschen, aber nur etwa drei Prozent werden tatsächlich fürs Kochen und Trinken verwendet. Der weitaus größte Teil – nämlich 53 Prozent – rauscht durch Toilette, Waschmaschine oder Gartenschlauch. Hier lässt sich mit einer Regenwasseraufbereitungsanlage bares Geld sparen und die Umwelt schonen.

Ein attraktiver Platz für Ihr Auto

Ein Carport bietet Schutz für Ihr Auto oder Ihren Wohnwagen. Einzel- oder Doppelcarports ermöglichen in Verbindung mit einem Geräteraum viel Stauraum. Zudem schützen optionale Seitenwand-Bausätze vor Wind und Regen. Des Weiteren haben Sie schnellen Zugang zu Ihrem Auto. Schnell rein, schnell raus!

Wissenswertes rund um Türen

Damit Sie vor lauter Türen den Überblick behalten, ein paar wissenswerte Hintergrundinformationen zu Eigenschaften, die ihr Geld Wert sein können. Sicherheit, Schalschutz, klimatische Belastung und mechanische Beanspruchung spielen bei Türen wie Haus-, Wohnungseingangstüren, Innentüren und Nebeneingangstüren eine maßgebliche Rolle.

Wohntrends Wohnzimmer

Das Wohnzimmer – der Entertainment-Raum. Sei es ein Flachbildschirm, eine Dolby-Surround-Anlage, eine moderne Schrankwand oder das neue Multifunktionssofa, Ihr Wohnzimmer wird zum Lifestyle-Raum für Sie und Ihre Freunde und Verwandte.

Weltweit erste und einzige zertifizierte Passivhaus-Bodentreppe!

"Passivhausgeeignet", "Passivhaustauglich" oder Ähnliches, unklare U-Werte und schwammige Werbeaussagen - damit ist nun Schluss.

Erstmals gibt es eine Betrachtung des Gesamtsystems „Decke+Bodentreppe“ inklusive Wärmebrücken. Die Zertifizierung durch das Passivhaus-Institut gibt Sicherheit durch die unabhängige Prüfung nach strengsten Standards.

Dachfenster modernisieren: Innenverkleidung ebenfalls erneuern

Energetisches Sanieren im Gebäudebestand ist ein Wachstumsmarkt. Gute Gründe sprechen für den Austausch veralteter Dachfenster: niedrigere Heizkosten, Umweltschutz durch geringere CO2-Emission, Werterhalt der Immobilie. VELUX bietet Handwerkern und ihren Kunden für nahezu jedes Modernisierungsvorhaben das passende Fenster – vom 1:1 Austausch des Fensterelements bis hin zu großzügigen Lichtflächen. Wer bei der Modernisierung der Dachfenster auch die Innenverkleidung tauscht, kann einen noch höheren Wärmeschutz erzielen. Zusätzlich verbessert dies den Lichteinfall.

Fußbodengestaltung – Es ist nicht alles Holz…

Es muss nicht immer Parkett sein. Das Spektrum der Alternativen reicht von Vinylböden bis Linoleum. Hier finden Sie einen Überblick der gängigsten Fußbodenbeläge und deren Trends.

Der Naturstoff Kork – vielseitig und nachhaltig

Die außergewöhnlichen Eigenschaften des Naturstoffes Kork wusste man bereits in der Antike zu nutzen – zum Beispiel als Sohlen für Sandalen.

Nicht sicher ist, ob es wirklich der Kellermeister Dom Perignon war, der Kork als Verschluss für seine Weinflaschen entdeckte. Wie dem auch sei – heute ist Kork ein Rohstoff für eine Vielzahl von Anwendungen.

Als Kork bezeichnet man die Rinde der Korkeiche, die vorwiegend in den südwestlichen Mittelmeerländern Spanien, Portugal, Algerien und Marokko vorkommt.

Knauf systofloor HUGO – das erste Komplett-Bodensystem

Einfach, schnell und nachhaltig: Das Bodensystem Knauf systofloor HUGO mit seinen drei Varianten slim, silent und comfort ist das erste Komplett-Bodensystem von der Grundierung bis zum Oberbelag.

Parkett - eine positive Ökobilanz

Wer Holzfußböden an Stelle anderer Bodenbeläge nutzt, schont die Umwelt.

Das gilt nicht nur im Bezug auf das Holz als Material. Auch die Verarbeitung und spätere Entsorgung ist wesentlich schonender. Dabei wird weniger CO² erzeugt und weniger Energie verbraucht als bei anderen Baustoffen. 

Machen Sie mehr aus Ihrer Terrasse

Die Natur liegt zu Ihren Füßen - fußwarm und sympathisch!

Geben Sie ihrer Terrasse ein ganz neues Aussehen durch Holzdielen oder -fliesen. Die Vorteile liegen klar auf der Hand ...

Immer ein perfekter Auftritt

Holzböden passen zu fast allen Wohnstilen: Die Vielfalt der Holzarten aus unseren heimischen Wäldern macht es möglich. Täglich mit Füßen getreten und oft zu Unrecht kaum beachtet, prägt der Bodenbelag die Atmosphäre und den Charakter eines Raums entscheidend mit.

Problemfall „Eisfüße“: Parkettheizung hilft

Eiskalte Füße sind ein häufiges Problem. Das gilt sowohl für denjenigen, der sie hat, als auch für denjenigen, der in ihre Nähe kommt. Studien zufolge sind es übrigens meistens Frauen, die über „Eisfüße" klagen. Ganz klar - dagegen hilft am besten eine Fußbodenheizung. Besonders angenehm ist diese Heizungsart in Verbindung mit der warmen Holzoberfläche eines Parkettbodens.

Gutes Parkett hat viele Leben

Parkett ist ein dauerhafter Bodenbelag mit langer Lebensdauer. Ist die Oberfläche eines Parkettbodens nach jahrelangem Gebrauch stumpf und matt geworden, lässt sie sich ganz einfach wiederbeleben. Parkett ist der einzige Bodenbelag, der je nach Stärke der Laufschicht sogar mehrmals total renoviert werden kann.

Unser Energiespar-Tipp für ein gemütliches Zuhause

Auf die inneren Werte kommt es an

Wer sein Eigenheim energetisch modernisiert, sollte neben der Gebäudehülle auch dem Gebäudeinneren Aufmerksamkeit schenken.

Beim Energiesparen klaffen Wunsch und Wirklichkeit auseinander

Bedarf an Energieberatung hoch

Aktuelle Studien belegen, dass die meisten Deutschen durch energiesparende Veränderungen ihre Heiz- und Stromkosten senken wollen. Die Einsparmöglichkeiten durch energetische Sanierung unterschätzen viele Hausbesitzer aber noch. Aufklärungsarbeit vor Ort leisten die "Energie-Fachberater im Baustoff-Fachhandel".

Fachblatt GALABAU

Hier finden Sie die aktuellen Ausgaben unseres Fachblattes als PDF

Fachblatt Trockenbau

Hier finden Sie die aktuellen Ausgaben unseres Fachblattes als PDF

Kontakt

Pelzer Bauzentrum
 
50389 Wesseling
Rodenkirchener Straße 198
Tel. +49(0)2236 / 7090
Fax +49(0)2236 / 709213

 

50354 Hürth
Max-Planck-Straße 26
Tel. +49(0)2233 / 79780
Fax +49(0)2233 / 797850

Öffnungszeiten

Wesseling
01. März - 31. Oktober

Montag - Freitag
Samstag

06.30 - 18.00 Uhr
08.00 - 13.00 Uhr
01. November - 29. Februar
Montag - Freitag
Samstag
07.00 - 17.30 Uhr
08.00 - 13.00 Uhr

Hürth
01. März - 31. Oktober

Montag - Freitag
Samstag

06.30 - 18.00 Uhr
08.00 - 13.00 Uhr
01. November - 29. Februar
Montag - Freitag
Samstag
07.00 - 17.30 Uhr
08.00 - 13.00 Uhr

Anfrage


Wetter online

Weitere Aktionen

Sie haben Fragen? Dann sprechen Sie uns an.

Versenden Sie einen elektronischen Gruß!

Von A bis Z: Nachschlagen im Baustofflexikon

Wir sind Partner der hagebau-Gruppe

Unsere Services für Sie